Kodak Retina IIa (Typ 016) - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Direkt zum Seiteninhalt

Kodak Retina IIa (Typ 016)

Kameras K-N > Kodak

Kameradaten (Specifications):
• Name: Kodak ; Retina IIa (Typ 016)
• Hersteller: Kodak AG
• Baujahr: 1951-1954
• Hergestellt in: Stuttgart-Wangen ; Deutschland
• Kameratyp: Kleinbild-Klappkamera 24x36 mm
• Filmtyp: Kleinbildfilm 135
• Objektiv: 1:2 / f=50 mm „Xenon“ Schneider Kreuznach
• Blenden: 2 / 2,8 / 4 / 5,6 / 8 / 11 / 16
Verschlusszeiten:
1 / 2 / 5 / 10 / 25 / 50 / 100 / 250 / 500 / B / (1/Sek.)
Verschluss: „Synchro-Compur“ ab Juli 1951
• Entfernungseinstellungen:
1 / 1,2 / 1,5 / 2 / 2,5 / 3 / 4 / 6 / 10 / 20 / oo / (m)
Sucher: gekuppelter Mischbildsucher
Blitzanschluss: M-und X-Synchronisation ; PC Buchse
• Nachweis: Kadlubek KOD6820
/ Brian Coe Kodak Buch S. 185 / Kerkmann 508
Produzierte Stückzahl: ca. 189'000 Stück
• Grösse: B=120 mm H=83 mm T=44 mm
T=85 mm (geöffnet)
• Gewicht: 580 g
• Neupreis: DM 388,- (1951)


Beschreibung (Description):
Drahtauslöseranschluss ; Zubehörschuh ; Stativgewinde 1/4 inch ; Bildzählwerk (zeigt die Zahl der verfügbaren Aufnahmen an) ; Filmmerkscheibe am Rückspulknopf (Kodachrome-A, Plus X, Super XX, Infrared, Kodachrome Daylight) ; Schnellschalthebel oben ; Doppelbelichtungssperre (zum Aufheben z.B. Doppelbelichtung usw. den Umschaltknopf (oben neben dem Auslöser) während des Aufziehens gedrückt halten). Entfernungsskala mattschwarz mit grossen weissen Zahlen ; Ösen für Tragriemen.

Kodak

Abbildung-Nr. 0089
Gehäuse-Nr. 690650
/ Optik-Nr. 3276623

Vielen Dank an
Herr Pletscher aus Dielsdorf
für das Exponat

Zurück zum Seiteninhalt