Minolta Hi-Matic AF2 - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Minolta Hi-Matic AF2

Kameras K-N > Minolta

Kameradaten (Specifications):
Name: Minolta ; Hi-Matic AF2
Hersteller: Minolta
Baujahr: 1981   
Hergestellt in: Osaka ; Japan
Kameratyp: Autofokus-Kamera 24x36 mm
Objektiv: 1:2,8 / f=38 mm / „Minolta Lens“
(4 Elemente in 3 Gruppen)
Blenden: 2,8 - 17 ; Belichtungsautomatik
Verschluss: Elektronisch
Verschlusszeiten:
1/8 (Sek.) bei Blende 2,8 bis 1/430 (Sek.) bei Blende 17
Schärfebereich: 1m (3,3 ft) bis oo ; Autofokus
(Signaltöne wenn das Motiv ausserhalb des Schärfebereichs oder der Blitzreichweite ist)
Sucher: Leuchtrahmensucher mit Parallaxmarken ; Enfernungssymbole ; Autofocus-Visier ; rote LED-Warnanzeige mit Signalton bei Unterbelichtung
Selbstauslöser: Mechanisch ; Vorlaufzeit 10 Sek. ; Signalton
Blitz: X-Synchronisation 1/40 (Sek.) ; eingebaut, ein- und ausfahrbar ; grüne Blitzbereitschaftsanzeige
Grösse: B=129 mm H=76 mm T=53,5 mm
Gewicht: 325 g (ohne Batterie)


Beschreibung (Description):
Stromversorgung durch zwei 1,5V Batterien Typ AA ; Objektivabdeckung aus Kunststoff ; Bildzählwerk ;  Schnellschalthebel ; Filmempfindlichkeitsbereich von ASA 25-400 (automatische Kompensation wenn ein Filter verwendet wird) ; Blitzreichweite von 1m bis 4,8 m bzw. (3,3 ft. -16 ft.) bei ASA 100 ; Stativgewinde 1/4 inch ; Filmkontrollfenster ; Rückspulknopf ; zwei Trageösen ; Schiebeschalter für Blitzzuschaltung ; Filtergewinde 46 mm.

Minolta

Abbildung-Nr. 0489
Gehäuse-Nr. 2419074

Vielen Dank an zio Renato aus Aprilia
für das Exponat


wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt