King Regula I-P.a (Punkt im Namen, Wappen vorn) - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Direkt zum Seiteninhalt

King Regula I-P.a (Punkt im Namen, Wappen vorn)

Kameras K-N > King
Kameradaten (Specifications):
• Name: King ; Regula I-P.a
(Punkt im Namen, Wappen vorn)
• Hersteller: Kamerawerk King KG
• Baujahr: 1954
• Hergestellt in: Bad Liebenzell, Schwarzwald ; Deutschland
• Kameratyp: Kleinbild-Sucherkamera 24x36 mm
• Filmtyp: Kleinbildfilm 135
• Objektiv: 1:2,8 / f=45 mm / „Cassar“ Steinheil München
• Blenden: 2,8 / 3,5 / 4 / 5,6 / 8 / 11 / 16
• Verschlusszeiten:
1 / 2 / 4 / 8 / 15 / 30 / 60 / 125 / 300 / B / (1/Sek.)
• Verschluss: „Prontor-SV“
• Entfernungseinstellung:
1 / 1,2 / 1,5 / 2 / 2,5 / 3 / 4 / 6 / 10 / 20 / oo / (m)
• Sucher: Durchsichtsucher
• Selbstauslöser: Mechanisch ; Vorlaufzeit 12 (Sek.)
• Blitzanschluss: M- und X-Synchronisation ; PC Buchse
• Nachweis: Kadlubek KIG0263
/ Kerkmann 637 (Modell ohne Wappen vorn)
• Grösse: B=123 mm H=76 mm T=66 mm
• Gewicht: 395 g
• Neupreis: DM 126,- (1954)


Beschreibung (Description):
Modellname über dem Filmfenster (Kameradeckel aufmachen) ; Filmzählwerk ; optischer Belichtungsmesser ; Stativgewinde 1/4 inch ; Drahtauslöseranschluss ; Schnellaufzugshebel ; Zubehörschuh ; Tragösen. Weitere zahlreiche Modellvarianten: Name oben, Name und Wappen vorn, Name vorn und Wappen oben, KG oben gefräst, ohne Vorlaufwerk usw.

Kamerawerk King KG

Abbildung-Nr. 0409
Gehäuse-Nr. 67634
/ Optik-Nr. 998976

Zurück zum Seiteninhalt