Konica FS-1 - Emtus Kamera Nachschlagewerk

Header
Emtus logo
Header
Direkt zum Seiteninhalt

Konica FS-1

Kameras K-N > Konica

Kameradaten (Specifications):
• Name: Konica ; FS-1
Hersteller: Konishiroku Kogaku
Hergestellt in: Japan
Baujahr: 1979
Kameratyp: Spiegelreflexkamera  24x36 mm
(1. SLR der Welt mit eingebautem Motor)
Filmtyp: Kleinbildfilm 135
Objektiv: 1:1,8 / f=40 mm „Konica Hexanon AR“
(6 Elemente in 5 Gruppen)
Blenden: 1,8 / 2,8 / 4 / 5,6 / 8 / 11 / 16 / 22
; Belichtungsautomatik (AE)
Verschluss: Elektronisch gesteuerter,
vertikal ablaufender Metallschlitzverschluss
Verschlusszeiten: 1 / 2 / 4 / 8 / 15 / 30 / 60 / 125 / 250 / 500
/ 1000 / 2 Sek. / B / (1/Sek.)
Entfernungseinstellungen: 0,45 / 0,7 / 1 / 2 / 7 / oo / (m)
Serienbildaufnahme: 1,5 Bilder pro Sekunde
(Auslöseknopf gedrückt halten)
Sucher: Pentaprismensucher mit  90% Sucherfeld
; Suchergrösserung 0,67-fach (40 mm Objektiv, Unendlich)
; Schnittbildindikator und Mikroprismenring
; LED-Anzeige für Blendenwerte , Über- und Unterbelichtung,
M=Manuelle Belichtung, Batteriekontrolle,
Abblendmethode und betriebsbereite Blitzlichteinheit
Blitz: Zubehörschuh mit Mittenkontakt
; PC Buchse (beide X-Synchronisiert)
Selbstauslöser: Elektronisch ; 10 Sek. Vorlaufzeit
(rot blinkendes LED-Signal)
Nachweis: Kadlubek KON1120
Grösse: B=146 mm H=90 mm T=73 mm (mit Objektiv)
T=46 mm (ohne Objektiv)
Gewicht: 560 g (ohne Batterien, nur Gehäuse)
710 g (ohne Batterien, mit 1:1,8 Objektiv)


Beschreibung (Description):
Stromversorgung durch vier 1,5V Alkaline Batterien Typ AA ; Bildzählwerk ; automatischer Filmtransport , Filmeinfädelung und Filmrückspulung ; Stativgewinde 1/4 inch ; DX-Code Erkennung (ISO 25 - 3200) ; Sperrhebel ; Tragösen ; Memohalter ; Fernbedienungsanschluss. Die erste Spiegelrefelexkamera der Welt mit eingebautem Motor. Empfohlene Elektronenblitzgeräte Konica X-14, X-20 oder X-24.

Konishiroku Kogaku

Abbildung-Nr. 0467
Gehäuse-Nr. 151736

Vielen Dank an Hans aus Beringen
für die Exponate


wichtige Daten hinzufügen
Datenschutzerklärung
Fusszeile
Zurück zum Seiteninhalt